Gastronomie

Kochecke Ferienwohnung

Aquitanien ist in Frankreich bekannt für seine köstlichen Leckerbissen. Im kulinarischen Schlaraffenland zwischen Pyrenäen und Atlantik in den Gebieten Baskenland, Gascogne, Landes und Béarn findet man frischen See- und Flussfisch, Meeresfrüchte, Enten, Gänse, Rindfleisch (Blonde d’Aquitaine), Käse aus Schaf-, Kuh- und Ziegenmilch, schwarze freilaufende Schweine (Noir de Bigorre), Lamm aus den Pyrenäen, Schokolade und luftgetrockneten Bayonner Schinken, eine relativ milde Chili-Art namens Piment d’Espelette, trockene und natursüße Weine in und um Irouléguy, Jurançon, Bordeaux, Madiran, wunderbaren Spargel und und und….

Ein paar Restaurants, die wir gerne besuchen, haben wir hier aufgelistet.

Spezialitäten aus den Landes und dem Baskenland:

Spargel aus den Landes